Arabische Punkte

Wählen Sie zuerst den Arabischen Punkt (auch sensitiver Punkt genannt) aus, den Sie berechnen möchten. Fügen Sie die Grade und Minuten aus der Formel für jeden Punkt (persönlicher Punkt, Signifikator und Auslöser) aus, und klicken Sie auf berechnen. Alle Formeln, die mit einem * gekennzeichnet sind, werden bei Nachthoroskopen umgekehrt berechnet. Der Signifikator und Auslöser werden dann vertauscht.

Ein Beispiel: Die Formel für den Glückspunkt bei Taghoroskopen lautet: ASC + Mond – Sonne. Die Formel für ein Nachthoroskop ist dann: ASC + Sonne – Mond.

In der Stundenastrologie verwendet man sehr häufig die folgenden beiden Punkte: Punkt der Heirat: Gibt Auskunft über die Beziehung und wie der jeweilige Partner die Beziehung sieht und ob er/sie sie will.
Punkt des Rücktritts und der Entlassung: Ist wichtig bei Fragen, die den Job betreffen, z.B.: Werde ich meinen Job verlieren?

Vielen Dank an Keith von www.libracentre.com, der mir seinen Code zur Berechnung von Arabischen Punkten zur Verfügung gestellt hat.


Punkt:
Persönlicher Punkt+ Signifikator- Auslöser= Arabischer Punkt
Zeichen:
Deg./Min.
g m
g m
g m
g m