Taugt der Impfstoff von Pfizer etwas?

von Felipe Oliveira

Der Impfstoff ist Venus, die Herrscherin des 10. Hauses. Es handelt sich um eine prophylaktische Behandlung.

Venus ist in ihrem eigenen Zeichen. Wir haben im Grunde etwas Gutes. Das ist schön zu sehen.

Venus befindet sich in der Erhöhung von Saturn (Wir werden durch Saturn dargestellt). Der Impfstoff könnte nicht besser symbolisiert werden. Er wird uns also Nutzen bringen. Ausgezeichnet.


Aber da ist noch mehr dran an dieser Geschichte:

Mars steht in Opposition zum 10. Haus. Was auch immer Mars symbolisiert, er ist der Wirkung des Impfstoffes entgegengesetzt. Nebenwirkungen könnten hier das Hauptthema sein. Aber es könnte auch etwas anderes bedeuten. Die Tatsache, dass sich Saturn in der Erhöhung von Mars und Mars im Fall von Saturn befindet, stellt für uns eine unerwünschte Kombination dar. Wir sollten nicht erwarten, dass alles rosig sein wird, und sollten mit irgendwelchen unerwünschten Nebenwirkungen rechnen.

Merkur, das Virus (L6), hat gerade das Zeichen gewechselt und steht nicht mehr unter der Herrschaft der Venus. Er verletzt das 10. Haus, wobei er seine „Ergebenheit“ einem neuen Dispositor zuwendet: diesem schlechten, in Opposition stehenden Mars. Es sieht so aus, als ob der Virusstamm, mit dem sie zur Herstellung der Impfstoffe arbeiten, bereits mutiert ist, und dieser Impfstoff nichts gegen die neue Mutation ausrichten kann.

Außerdem haben wir den Herrscher von Haus 12, Jupiter, der sowohlessenziell geschwächt ist und akzidenziell auf Pluto steht und das 1. Haus verletzt. Er ist wirklich nicht weit genug von Saturn entfernt. Und nur um sicherzugehen, dass wir die Bedeutung von Jupiter nicht missverstehen, haben wir Saturn durch Antiscie an der 12. Hausspitze. Damit rückt das 12. Haus ins Blickfeld.

Worauf könnte sich das beziehen?

Nun, es ist nicht möglich, ganz sicher zu sein. Aber es zeigt mit Sicherheit, dass Saturn sich auf die eine oder andere Weise ins eigene Fleisch schneidet. Zum Beispiel: Man lässt sich impfen und wird dann nachlässig gegenüber Masken und/oder social distancing, wodurch Infektionen wieder zunehmen.

Wir werden abwarten müssen und sehen.

Ich weiß nicht, ob dies wirklich ein zu 90% wirksamer Impfstoff ist, wie sie es sagen, aber es sieht für mich zunächst einmal – mit Vorbehalten – nach einem ziemlich guten Impfstoff aus.

Der Beitrag wurde von Felipe Oliveira geschrieben. Das englische Original findest Du hier.

vor 1 Woche

Hinterlasse einen Kommentar