Mars quadrat Saturn

Mars quadrat Saturn August-Oktober 2020

Weil Mars sich auf seine Rückläufigkeit vorbereitet, bewegt er sich sehr langsam und bildet ein Quadrat zu Saturn, das in etwa drei Monate dauern wird.

Mars steht für Provokation, Aktion, Impulsivität, Schnelligkeit, Extrovertiertheit, scharfe, spitze Dinge und Menschen, die diese Eigenschaften haben. Er ist der kleine Übeltäter.

Saturn steht für Tradition, Blockaden, Langsamkeit, Introvertiertheit, Strukturen und Dinge, die Bestand haben, sowie Menschen mit diesen Eigenschaften. Saturn ist der grosse Übeltäter.

Klassisch gesehen bringen diese beiden Planeten eine Zeit von Pech und Missgeschick. Das wird nicht die ganze Zeit so sein, aber wir werden mit Problemen und Schwierigkeiten konfrontiert.

Dinge und Projekte werden sehr viel mehr Mühe und Aufwand brauchen als sonst. Wenn du kannst, dann verschiebe wichtige Pläne auf die Zeit nach Oktober. Manche Dinge und Angelegenheiten im Leben können nicht warten, aber wo es möglich ist, versuche diese Zeit abzuwarten, um Frust zu vermeiden.

Persönlich gesehen können wir mit Frustration rechnen und dass die Dinge nicht so laufen wie vorgesehen, aber das hängt immer davon ab, wie dieses Quadrat dein Horoskop aspektiert und in welchen Häusern es stattfindet.

Viele Menschen sind durch die jetzige Coronakrise und die Beschränkungen schon unzufrieden und frustriert. Das dürfte sich noch verstärken, wir werden mehr Schwierigkeiten haben, damit umzugehen. Vielleicht nehmen die Demonstrationen zu, um nur ein Beispiel zu nennen.

Es kann natürlich auch sein, dass von den beschriebenen Auswirkungen nicht soviel davon mitbekommst, weil dein Geburtshoroskop davon nicht berührt wird. In diesem Fall wirst du es eventuell in deinem Umfeld mitkriegen.

Mundan gesehen wird es wahrscheinlich Proteste und Revolte (Mars) gegen alte Strukturen und Systeme (Saturn) geben, diese werden sich aber nicht ändern wollen.

Saturn ist Macht, und Mars wird Anstalten machen, diese nun umzuverteilen, durcheinanderzubringen.

Es könnten auch militärische Konflikte (Mars) stattfinden.

Das jüngste Beispiel von einem aufgeheizten Mars haben wir in der Explosion in Beirut gesehen.

Wer ist hier stärker, Mars oder Saturn?

Mars ist in seinem Domizil und in Saturns Fall, was bedeutet dass Mars sehr impulsiv reagieren wird, sobald Saturn ihm irgendwelche Beschränkungen und Regeln aufzwingen wird. Er wird nicht darauf hören und sein Ding weitermachen. Mars ist im Widder sehr feurig, und will vorwärts.

Saturn ist ebenfalls in seinem Domizil, und in der Erhöhung von Mars. Auch er ist sehr stark, und er ist in diesem Fall der stärkere, weil er hier der Boss ist. Saturn werden die marsischen Rebellionsversuche überhaupt nicht gefallen, und er wird noch mehr auf die Bremse treten.

Hier sind zwei sehr starke und gegensätzliche Kräfte am Werk, und der Clash ist vorprogrammiert.

Frustration und Schwierigkeiten sind ein Teil des Lebens, und zur Zeit bringen die beiden Übeltäter diese Zeit an die Oberfläche. Mithilfe der Astrologie können wir uns darauf vorbereiten, anstatt es dem Schicksal/dem Ehemann/frau/dem Boss/usw. in die Schuhe zu schieben und zu klagen. Und: Auch das wird vorbeigehen!

Gerne kannst du mir in den Kommentaren oder privat auf Facebook schreiben, wie du diese Zeit erlebst.

vor 1 Monat

Hinterlasse einen Kommentar